Nachrichten

Deutschland zahlt 1,3 Mrd. $ - die USA 693 Millionen - Bill Gates 751 Millionen $.

Zumeist gilt noch immer Bill Gates' Stiftung als bedeutendster Geldgeber der WHO - immerhin sichern er und seinesgleichen sich damit Einfluss auf die Politik der Mitgliedsländer, was durch deren direktes oder indirektes Vorschreiben von pharmazeutischen Behandlungen oder "Impfungen" Milliarden in die Kassen von Investoren spült.

Im Zuge der Plandemie war es aber nicht Gates, der den globalen Betrug rund um Covid-19 durch die WHO hauptsächlich finanziert hat: Es waren die deutschen Steuerzahler. 

Deutschland hat seine WHO-Beiträge 2020/21 mehr als verdreifacht. 

report24.news Deutschland größter Geldgeber der WHO

Kommentareingabe ausblenden

2000 Zeichen stehen noch zur Verfügung